• Großhandels-Preis-Indikationen

Der letzte Handelstag der Woche startet mit Minus

Negative Wirtschaftsdaten und Rezessionssorgen einerseits, OPEC-Meeting und EU-Sanktionen andererseits lassen keinen eindeutigen Börsentrend erkennen. Die letzten Kursverluste und ein schwächelnder Dollar sorgen hierzulande trotzdem für teils kräftige Preisabschläge. Die Kaufbereitschaft der Heizölendverbraucher ist weiterhin groß, ansonsten ist die Nachfrage aber eher verhalten.

von