• Großhandels-Preis-Indikationen

Die Preiseveränderungen fallen unterschiedlich aus

Die Nachmittagspreise wurden bestenfalls dem Bedarf angepasst, was zu unterschiedlichsten Veränderungen geführt hat. Sofern es überhaupt noch freie Kapazitäten für Anfragen gab. Während es im Rhein-Main-Gebiet vergleichsweise lebhaft zuging, war es in den meisten anderen Regionen sehr ruhig. Die erwartete höhere Nachfrage für Kraftstoffe bis zum Jahreswechsel blieb bisher fast überall aus.

von