• Großhandels-Preis-Indikationen

Drastischer Kurseinbruch sorgte für mehrfache Preiskorrekturen im Inland

Die überraschenden Abwärtsbewegungen an der Londoner ICE sorgte im Inland für mehrfache Preiskorrekturen. Der Handel reagierte zunächst mit Zurückhaltung, und es wurden keine nennenswerten Umsätze bekannt. Die Marktbewegungen könnten im Verbraucherbereich zu Stornierungen der Aufträge führen, deshalb werden die Ausfuhren forciert.

von