• Großhandels-Preis-Indikationen

Marktanpassungen am Nachmittag

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Preisfindung wurden die Inlandsnotierungen mit unterschiedlichen Korrekturen an den Markt angepasst. Zum Teil wurden die Low/High-Spannen dadurch weiter auseinandergezogen. In der Phase der Kurssteigerungen konnten heute im Handel einige Mengenabschlüsse benannt werden. Seitens der Endverbraucher war die Nachfrage regional unterschiedlich. In den Nord-Ost-Regionen war es wohl temperaturbedingt wesentlich lebhafter als im Westen. Im Süd-Westen und im Süden war es nur Vormittags etwas belebt, am Nachmittag wurden die Mengen teils kontingentiert.

von