• Großhandels-Preis-Indikationen

Mengenverfügbarkeiten an vielen Standorten stark eingeschränkt

Preise erreichen höheres Niveau. An vielen Ladestellen werden die Mengen begrenzt. Im Süden und Köln gibt es erneut Verladeeinschränkungen und angekündigte Mengenverfügbarkeiten verzörgern sich um einige Tage. Die erneuten Kurssteigerungen an der ICE treiben Preise im Inland weiter nach oben. Bei den stark begrentzen Angeboten müssen sich Käufer für einen Abschluss im Telefonat entscheiden, sonst ist der Preis und/oder die Ware weg.   

von