• Großhandels-Preis-Indikationen

Preise weiter rückläufig

Die Nachmittagspreise für Heizöl und Diesel sind den Börsenkursen nach unten gefolgt. Häufig aber zaghafter als rechnerisch möglich. Die turbulente Entwicklung der Vergangenheit lässt die Händler -wie gestern schon-vorsichtig agieren. Einige Benzinpreise wurden nach oben angepasst. An der schwachen Nachfrage hat sich im Laufe des Tages  nichts mehr geändert - die Umsätze blieben gering. Endverbraucher, die aufgrund der Preislage von ihren alten Verträgen zurücktreten wollen, häufen sich.

von