• Großhandels-Preis-Indikationen

Preise spiegeln Kursverluste

Mit dem Blick auf China und den Preisdeckel folgen weitere Kursverluste an der ICE und entsprechende Reaktionen aus dem Inland. Nur beim Benzin gibt es am Morgen im High-Bereich einige Preiserhöhungen, die sich im Laufe des Tages vermutlich relativieren. Da sich die Preise auf dem niedrigsten Stand im November befinden, agieren manche Händler im Spot-Bereich zunächst zurückhaltend. Sowohl im Ein -als auch im Verkauf.

von