• Großhandels-Preis-Indikationen

Rückgang der Terminmärkte drückten in den ersten Stunden das Preisniveau im Inland

Die Versorgunglage bleibt in einigen Regionen angespannt. Zum Wochenende konnten an diversen Lagerplätzen Bestände aufgebaut werden. Die Wartezeiten in den Seehäfen und die niedrigen Wasserstände am Rhein erschweren weiterhin genauere Planungen. In den ersten Stunden waren viele Anfragen für Diesel und Benzine im Markt, Heizöl wurde deutlich weniger gefragt,

von