• ICE London
  • ICE New York

Starker US-Dollar und Nachfrage-Sorgen aus China belasten weiterhin Öl-Futures; Öl-Futures knapp 1,00 % im Minus und weiter nachgiebig

 

Hier geht es zu den US-Lagerbeständen (DoE/API/Schätzung)

Sie möchten mehr erfahren? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei für das Premium-Portal

von