• Großhandels-Preis-Indikationen

Wenig Nachfrage auch am Nachmittag

Trotz der gestiegenen Gasölkurse haben sich die Preise im Inland unterschiedlich entwickelt. Anhand der einzelnen Veränderungen ist zu erkennen, dass es hierbei wieder mehr um Anpassungen als um reine Kalkulationen geht. Zu dem Leck in der Druschba Pipeline gibt es keine neuen Informationen. Das in der PCK Schwedt weniger Menge ankommt ist klar, aber nicht in welchem Ausmaß. Spekulationen werden in alle Richtungen vermieden. Preise wurden am Nachmittag uneingeschränkt genannt.

von